Echte Handarbeit

Handwerklich geröstete Kaffees werden auf traditionelle Weise langsam und schonend verarbeitet.

Das bedeutet konkret: im Trommelröstverfahren bei etwa 200 Grad dauert ein Röstvorgang bei uns zwischen 14 und 20 Minuten je nach Sorte. Es gehört sehr viel Gespür und Liebe zum Produkt zum Rösterhandwerk dazu. Die Kunst liegt darin, dem Kaffee einen eigenen Charakter zu geben und so ein unverwechselbares Aroma zu entwickeln.

Wir lieben Kaffee

Wir bieten einen einzigartigen Kaffee zu einem fairen Preis für die Produzenten und die Konsumenten. Schon bei der Auswahl der Rohkaffees wird auf exzellente Qualität und transparente Bedingungen im Ursprung geachtet.
Der Respekt vor diesem wunderbaren Naturprodukt und den Menschen, die an seiner Herstellung beteiligt sind, begleitet unseren gesamten Produktionsablauf in der Rösterei.
Wir stehen mit Begeisterung am Röster und sind mit Freude Teil einer Kette, die sich vom Anbau in den Kaffeeländern bis zum Endprodukt in der Tasse nachvollziehen lässt.

Unsere Röstkaffees decken dabei sowohl eine Vielfalt an unterschiedlichen Herkunftsländern sowie Röstgraden ab. Von hell bis dunkel haben aus unserer Sicht alle Röstungen ihre eigenen Vorzüge, die unterschiedlichste geschmackliche Vorlieben ansprechen und mit verschiedenen Methoden der Zubereitung ein immer neues Kaffee-Erlebnis kreiieren.


Sie möchten Ihren Kaffee selbst rösten?

Für Perfektionisten und Detailisten als neue Unternehmensausrichtung oder
als exklusives Zusatzprodukt in Ihrem Geschäft.

zum Shop Röster

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied der Deutschen Röstergilde, des Deutschen Kaffeeverbandes und der europäischen Spezialitätenröstervereinigung SCA.
Als Fördermitglied von Slow Food werden die Grundsätze von guten, sauberen und fairen Lebensmitteln auch in der Kaffeeproduktion und Kaffeezubereitung geachtet.

KontaktShop
Nach oben